Dringlichkeitsantrag einstimmig angenommen!

Gute Nachrichten: Die Behandlung unseres Dringlichkeitsantrages zum Energiesparen im Umweltausschuss wurde am 29.9.2022 im Gemeinderat Vasoldsberg einstimmig angenommen. Jetzt ist der Umweltausschuss gefordert, wir hoffen, er wird rasch dazu tagen! Natürlich werden wir uns, auch wenn wir dort kein Stimmrecht haben, mit aller Kraft einbringen.

dringlichkeitsantrag

 

Dringlichkeitsantrag der Grünen Vasoldsberg zum Energiesparen in der Marktgemeinde Vasoldsberg

Die mit dem russischen Angriffskrieg auf die Ukraine verbundenen Verwerfungen zeigen schmerzhaft Österreichs Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen wie Gas und Öl auf. Die sprunghaft angestiegenen Preise für Gas und Strom stellen auch die steirischen Gemeinden vor massive Herausforderungen. Neben dem raschen Ausbau erneuerbarer Energien gilt es aktuell vor allem auch gemeinsam Energie zu sparen. Auch die Gemeinden selbst haben viele Möglichkeiten, Energie einzusparen.

Der Gemeinderat der Marktgemeinde Vasoldsberg möge daher beschließen:

1. Das Energieeinsparpotenzial für den gesamten Gemeindebereich wird erhoben.

2. Im Voranschlag 2023 wird ein eigener Budgetposten für die Umsetzung erster Maßnahmen eingeführt.

3. Ein konkreter Fahrplan mit Maßnahmen wird vom Umweltausschuss gegebenenfalls unter Einbeziehung externer Expert:innen  erstellt und dem Gemeinderat zum Beschluss vorgelegt. Der Maßnahmenkatalog soll die Einsparpotentiale möglichst vollständig abbilden und kann u.a. folgende Punkte umfassen:

  • Senken der Raumtemperatur in den gemeindeeigenen Gebäuden
  • Investitionen in intelligente Heizungssteuerungen
  • Beleuchtung öffentlicher Straßen, Gebäude und Einrichtungen reduzieren
  • Evaluierung der Warmwasserbereitungssysteme und schrittweise Umrüstung
  • Evaluierung der Wartung der vorhandenen Heizungen, zum Beispiel regelmäßige Entlüftung und Freiräumung von Heizkörpern
  • Evaluierung der Gebäudedämmungsqualität der Bestandsgebäude und schrittweise Sanierung
  • Öffentlichkeitsarbeit zum Thema Energiesparen in den Gemeindemedien
  • Organisation von Beratung zum Thema für Privathaushalte und Unternehmen im Gemeindegebiet anbieten

Zur Erarbeitung des Maßnahmenkatalogs sollten auch die Förder- und Beratungsmöglichkeiten des Landes Steiermark in Anspruch genommen werden.

Wir ersuchen den Gemeinderat um Zustimmung.

Vasoldsberg, 29.9.2022

Kontakt

Die Grünen Vasoldsberg

Jürgen Neuhold
Eisenstraße 14, 8076 Vasoldsberg
+43 (0)664 / 18 51 768
juergen.neuhold@gruene.at

 

Daniel Waldhuber
Weidenstraße 6, 8076 Vasoldsberg
+43 (0)660 / 57 67 179
daniel.waldhuber@gruene.at

 

Raus aus Öl und Gas

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.